Aktuelles

Der Winter ist da!

19.01.2021

Kinder zurück aus den Sommerferien

27.09.2020

Fortschritt beim Schulbau

19.09.2020

Der Fußabdruck des Gebäudes ist sichtbar! Nach der Bodenplatte wird nun der Aufzugschacht betoniert. Anschließend beginnen die Zimmerleute mit dem Errichten des Holzskeletts und der Montage der vorgefertigten Fassadenelemente.

Einschulung im Osterhof

15.09.2020

Die Lehrer*innen und Schüler*innen der Heimschule Osterhof begrüßen heute bei der Einschulung die neue erste Klasse.

Erster Spatenstich

04.08.2020

Mit zahlreichen wichtigen Akteuren und Förderern unseres Neubauprojekts haben wir am vergangenen Dienstag feierlich den ersten Spatenstich vollzogen. Nun kann das Projekt in eine neue Phase übergehen! 

Vor Ort waren unter anderem Herr Bürgermeister Ruf, Bauamtsleiter Herr Kuntosch, Ortsvorsteher Herr Nestle, Architekturprofessor Herr Prof. Klumpp, der ausführende Architekt Herr Haist, Pressevertreterinnen von Schwarzwälder Bote und Südwestpresse, Vereinsmitglieder des Trägervereins und Kolleginnen und Kollegen aus dem Osterhof.

Ein Artikel des Schwäbischen Tagblatts vom 30.07. kann hier abgerufen werden.
Ein Artikel des Schwarzwälder Boten vom 04.08. kann hier abgerufen werden.

Abschluss der Abbrucharbeiten

13.07.2020

In der vergangenen Woche wurde der Rückbau des alten Mühlengebäudes abgeschlossen. Mit dem ersten Spatenstich am 28.07.2020 beginnen die Arbeiten am Neubau unserer Heimschule.

Schulhaus Röt als Heimschule auf Zeit

30.06.2020

Der Rückbau der alten Mühle, in der die Heimschule bisher untergebracht war, hat begonnen und so haben die Schülerinnen und Schüler aus dem Osterhof das ehemalige Schulhaus in Röt als Interimslösung bezogen. Seit Mitte Juni werden sie mit unserem Schulbus ins Nachbardorf gebracht. Im ehemaligen Schulhaus gibt es genügend Klassenzimmer, um die Kinder auch im Schuljahr 20/21 gut unterrichten zu können. Im Herbst 2021 sollen sie dann in die neue Heimschule des Osterhof gehen können.

Nachwuchs!

12.05.2020

Neues im Stall

04.05.2020

Mit der Stute Lisandra bekommt der Osterhof ein neues Therapiepferd.

Spieleparcours in den Osterferien

20.04.2020

Ostertage im Osterhof

14.04.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise fanden die Osterferien für unsere Kinder und Mitarbeiter dieses Jahr erstmals im Osterhof statt. Mit gemeinsamen Spielen, Grillen auf der Insel in der Murg, Schnitzeljagd und dem Suchen von Ostereiern - jeweils im Rahmen der Hausgemeinschaften - wurden diese Ferien trotzdem zu einer schönen und besonderen Zeit.

Bucherscheinung

12.04.2020

Wie Jule ihre Angst verliert
Wie Jule ihre Angst verliert
Ein Kinderfachbuch über Psychotherapie
Hans Hopf / Eva Gebhardt
 

Sehr anschaulich wird die Arbeit im Therapiezentrum Osterhof in diesem ‚Kinderfachbuch‘ beschrieben, welches gerade (2020) neu erschienen ist. Der Autor, Dr. Hans Hopf, war langjähriger Therapeutischer Leiter im Osterhof.

Ein Blick ins Buch ist unter Literatur möglich.

Baugenehmigung erteilt

06.04.2020

Mit Datum vom 12.03.2020 hat die Gemeinde Baiersbronn dem Therapiezentrum Osterhof eine Baugenehmigung erteilt! Für das Abtragen des Bestandsgebäudes wurde ein Baufreigabeschein ausgestellt.

Damit steht dem für Juni 2020 projektierten Baustart nichts mehr im Wege.

Saskia Esken im Osterhof

21.01.2020

Am 20.01.2020 besucht Saskia Esken, Bundesvorsitzende der SPD und Abgeordnete im Bundestag für den Wahlkreis Calw/Freudenstadt, den Osterhof. Sie informiert sich über die Arbeit des Therapiezentrums und das bedeutsame Neubauprojekt, für das im Sommer 2020 der erste Spatenstich geplant ist.

Im Bild (v.l.n.r.): Marius Thoy, SPD-Ortsvereinsvorsitzender in Baiersbronn; Saskia Esken, Bundesvorsitzende der SPD; Martin Schmid, Leiter des Osterhofs; Viviana Weschenmoser, SPD-Kreisvorsitzende im Kreis Freudenstadt

Ein Sommerabend

14.07.2019

  

Neubau der Heimschule

10.07.2019

Bauantrag eingereicht

Nach umfangreichen Planungen und Weiterentwicklung des erstrangigen Wettbewerbsentwurfs für den Neubau der Heimschule Osterhof konnte beim Bauamt Baiersbronn gestern der Bauantrag eingereicht werden.

Bilder: © Thomas Kröger Architekten